Berliner Bärenfreunde e.V.

Sonntag, 05. Dezember 2021

67. Geburtstag des Bärenzwingers am Köllnischen Park

Heute wurde der 67. Geburtstag des Bärenzwingers am Köllnischen Park in Berlin-Mitte mit einer besonderen Geburtstagslage für Tilo, Maxi und Schnute gefeiert. Etwa 250 Berliner und Besucher unserer Stadt waren dabei. Viele waren schon vor 12.00 Uhr da, sie wollten nichts versäumen.

Die beiden Betreuerinnen der Bären (Frau Brigitte Kurzner und Frau Marlis Gnad) deckten liebevoll den Geburtstagstisch der drei Bären. Es gab Melonen, Weintrauben, Salat, Apfelsinen, Tomaten und anderes Obst der Saison, alles was unsere Bären gerne fressen.

Alle warteten schon gespannt auf das Erscheinen von Tilo. Ein Raunen ging durch das Publikum, als Tilo wie so oft als Erster das Freigehege betrat, um sich die besten Leckereien zu sichern. Gleich nach ihm erschienen Maxi und Schnute. Es gab genügend für alle drei Bären, aber in den gepackten Paketen waren noch besondere Leckerbisssen versteckt.

Kurz nach 13.00 Uhr zogen sich unserer drei Stadtbären zu ihrem täglichem Mittagsschlaf zurück und es wurde ruhiger am Bärenzwinger. Es war schön anzusehen, wie verbunden die Berliner mit ihren Bären sind.

Viele Futterspenden wurden bei den beiden Pflegerinnen von tierlieben Berlinern abgegeben, aber auch die Spendenkasse am Zwinger wurde von vielen bedacht.

Der Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte, Herr Joachim Zeller, hatte trotz vieler Termine sich die Zeit genommen, um zu diesem Geburtstag persönlich zu gratulieren. Auch Herr Presse und Herr Rauner vom Grünflächenamt des Bezirks kamen, um zu gratulieren.

Unserer Bärenjette mit ihrer Drehorgel und Frau Müller (Leierkastenfrau in 4. Generation) mit ihrem Esel Tilly danken wir ebenfalls sehr herzlich für die Unterstützung.

Fotos von der Geburtstagsfeier:


Die ersten Besucher warten schon vor 12.00 Uhr
am Bärenzwinger auf die Fütterung.


Die Leierkastenfrau in 4. Generation (Frau Müller) mit
Esel Tilly und unsere Bärenjette.


Viele Futterspenden wurden
bei den Betreuerinnen der Bären abgegeben.


Ahhhh, Tilo kommt als erster, um seine Geschenke
in Empfang zu nehmen.


Tilo, Maxi und Schnute naschen von allem ein bisschen.


Tilo sucht sein Paket.


Das ist alles lecker.


Bezirksbürgermeister von Mitte-Tiergarten Herr Joachim Zeller,
Vorstand und Mitglieder des Vereins Berliner Bärenfreunde e.V.
(Foto von Dirk Jericho)