Berliner Bärenfreunde e.V.

Mittwoch, 19. Januar 2022

Berliner Wappentier feierte 732. Geburtstag

Am Donnerstag, den 22. März 2012, einem sonnigen Frühlingstag, feierte das Berliner Wappentier seinen 732. Geburtstag.
Aus diesem Anlass besuchten unsere Vereinsmitglieder Maxi und Schnute im Köllnischen Park.

Wir hatten großes Glück, die beiden Bärendamen waren schon auf der Freianlage. Maxi und Schnute haben die Winterruhe gut überstanden und die Bären entscheiden alleine, ob sie auf die Freianlage gehen oder im Haus bleiben. Auf der linken Freianlage gibt es inzwischen ebenfalls ein kleines Badebecken und auf der rechten Seite wurde der äussere Rand mit Rindenmulch aufgefüllt.

Viele Bärenfreunde brachten fruchtige Geschenke für Maxi und Schnute mit. Sie gaben diese bei der Bärenbetreuerin ab, da selbst füttern verboten ist. 
Die Bärenbetreuerin verteilte auf der rechten Freianlage Obst und Gemüse, darunter Melone, Petersilie, Salat, Avocados und Apfelsinen.
Maxi und Schnute kamen fast zeitgleich heraus, sie rochen sicherlich das leckere Obst.

Ihre feinen Nasen führten sie zu den Leckerbissen, die auf der Anlage verteilt waren. Der Salat wurde geschickt auf die Pfote gelegt und gefressen. Die Apfelsinen schälten die Bären ganz vorsichtig, nur das Fruchtfleisch wurde gefressen. Maxi rettete ihre Apfelsine, indem sie sich in den Eingang zurückzog. Zurück blieben nur die gelben Schalen.

Maxi holte sich den nächsten Leckerbissen. Schnute fraß die Avocados und als nächstes schälte sie vorsichtig die Apfelsine. Inzwischen kamen weitere Besucher, darunter auch Besucher aus Wien und eine Reisgruppe aus Westdeutschland, die ganz begeistert von Maxi und Schnute waren. Auch Mitarbeiter der umliegenden Botschaften kamen in ihrer Mittagspause um die beiden Bären zu sehen.

Der Verein der Berliner Bärenfreunde hat 50,- Euro für Bärenfutter gespendet

Anschließend trafen sich die Mitglieder unseres Vereins im Café Re und dort gab es eine erweiterte Vorstandssitzung. In gemütlicher Runde wurde dieser schöne Tag beendet.

Christa Junge

Fotos: Familie Stenwald & Junge