Berliner Bärenfreunde e.V.

Dienstag, 18. Juni 2019

Schnute – linke Freifläche wird umgebaut

Bald noch mehr Platz zum Laufen für Schnute

Am 23. Juli besuchte ich Schnute im Köllnischen Park. Mit viel Freue konnte ich Schnute beobachten, wie sie die rechte, schon umgebaute Freifläche intensiv nutzt. Kaum war sie draußen, waren sofort viele Besucher am Bärenzwinger zu sehen und schauten ihr zu.

Baulärm machte mich neugierig und ich sah, das sich die rechte Freifläche im Umbau befindet. Im Gespräch mit den Mitarbeitern der Firma UNIVERSAL, Gebäudemanagement und Dienstleistungen erfuhr ich, das der Umbau vor wenigen Tagen begann und zum nächsten Wochenende beendet sein soll.
Es ist schon erstaunlich, wieviel Rohre, Sand und Rindenmulch verarbeitet werden und viel Metall aus dem Gehege herausgeholt wird.

Ich freue mich schon darauf, das Schnute wieder beide Seiten nutzen kann.

Christa Junge