Berliner Bärenfreunde e.V.

Donnerstag, 28. Juli 2016

Der Bärenzwinger am Köllnischen Park

Besuchen Sie den Berliner Bärenzwinger!
Viele Jahrzehnte lang lebten hier verschiedene Bären – das Symbol und Wappentier der Stadt Berlin. Bärin Schnute verstarb am 11. Oktober 2015. Zukünftig wird es keine lebendigen Bären mehr im Bärenzwinger geben.

Wo befindet sich der Bärenzwinger?
Der Bärenzwinger am Köllnischen Park befindet sich gleich hinter dem Märkischen Museum an der Rungestraße / Am Köllnischen Park.

Wie erreicht man den Berliner Bärenzwinger mit Bus und Bahn?
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht man ihn über den U-Bahnhof Märkisches Museum (U2), mit der S- und U-Bahn bis Jannowitzbrücke oder über den U-Bahnhof Heinrich-Heine-Str. (U8).

Übersichtsplan von Google Maps Deutschland: Hier klicken.

Öffnungszeiten des Bärenzwingers

Der Bärenzwinger ist geschlossen

Der Berliner Bärenzwinger gehört dem Bezirksamt Mitte/ Tiergarten (Grünfächenamt).
Wir sind ein gemeinnützig, ehrenamtlich tätiger Verein, der sich von „aussen“ viele Jahre um die Berliner Stadtbären gekümmert hat.

Der Bärenzwinger am Köllnischen Park

Foto  © Verein Berliner Bärenfreunde e.V.